Norah Wilde verschenkt #Lesefreude

Blogger_Lesefreude_2014_Banner

Am 23. April 2014 ist „Welttag des Buches“ und in diesem Jahr werde ich ebenfalls #Lesefreude verschenken bzw. verlosen.

Als leidenschaftliche Autorin und Bloggerin habe ich mich der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ angeschlossen.

Ich werde nicht nur ein Buch, sondern gleich drei verlosen.

Um welchen Titel es geht?

Verlost wird (3x) The Virgin Suicides aus der Feder von Jeffrey Eugenides. Ich hatte erst mit dem Gedanken gespielt, die deutsche Übersetzung als Gewinn auszulosen, aber im englischen Original macht das Buch einfach mehr Laune!

Auf den Titel bin ich übrigens gekommen, weil erst letzten Montag die bekannte #Montagsfrage gestellt wurde: „Wenn ihr immer wieder nur das gleiche Buch verschenken dürftet, welches wäre es?“

Meine Antwort lautete eben The Virgin Suicides.

Mehr Infos zur Verlosung und auch zum Welttag des Buches im Allgemeinen (und natürlich auch zu der tollen Aktion bei bloggerschenkenlesefreude.de) gibt es in den nächsten Wochen und Monaten hier auf meinem Autorenblog!

Übrigens: Wenn du ebenfalls teilnehmen möchtest, dann kannst du dich hier für die Aktion anmelden. Je mehr mitmachen, desto schöner wird dieser ganz besondere Feiertag.